Leichtmetalle, Werkstoff- und Prozesstechnologien
im Kontext von Dekarbonisierung und Digitalisierung

3. September 2020

11. RANSHOFENER

LEICHTMETALLTAGE

COVID-19 Update

DIGITALKONFERENZ:

11. RANSHOFENER LEICHTMETALLTAGE

Die gute Nachricht gleich zu Beginn: Die 11. LMT 2020 finden dieses Jahr als Digitalkonferenz am 3. September 2020 statt.
Aufgrund der geltenden COVID-19 Schutzmaßnahmen haben wir uns auch entschieden, unsere Fachkonferenz digital abzuhalten. Die Konferenz wird ausschließlich am 3. September (Donnerstag) ganztags stattfinden, mit einem etwas reduzierten Programm und angepassten Ticketpreisen.
Leichtmetall-Forschung und Technologieentwicklung für innovative Produkte

Auf der Digitalkonferenz erwarten Sie:

  • Teilnahme via Browser, Tablet oder Smartphone möglich

  • Vorträge per Stream verfolgen

  • Live Keynotes

  • Interaktive Q&A & Diskussionen für mehr Publikumsinteraktion

  • Poster-Kurzpräsentationen per Video on demand

Bleiben Sie der Zeit voraus

Die Fachtagung für Leichtmetall-Expertinnen und -Experten

3

Keynotes

9

Fachvorträge

140

erwartete
TeilnehmerInnen

3

Sessions
  • 3 Keynotes
  • 9 Fachvorträge
  • 3 Sessions
    • Werkstoffentwicklung und Materialcharakterisierung
    • Prozessentwicklung - experimentell und numerisch
    • Zukunftstechnologien
Twitter-Header Leichtbauwelt_468.jpg
xtec-Logo_AF_Web.png
GDMB_Logo_GmbH_grau_blau_text Kopie.jpg
BMK_Logo_srgb.png
mm kogo schwarz 2016.png
Factory-Logo-neu.jpg

Teilnehmerstatements:

"Die LMT sind für mich DAS Fachforum für die Diskussion des Potentials metallischer Leichtbau-Werkstoffe."

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
  • YouTube Social  Icon

AIT AUSTRIAN INSTITUTE OF TECHNOLOGY GMBH

Giefinggasse 4
1210 Vienna
Austria

office@ait.ac.at
+43 50550-0

Impressum

© 2020 AIT Austrian Institute of Technology | Design by message